Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 13,67

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 4,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

In 120 Rezepten um die Welt: Souvenirs einer reisenden Köchin [Gebundene Ausgabe]

Allegra McEvedy
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 26,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 20 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 22. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Unverwechselbar Dorling Kindersley
Unverwechselbar Dorling Kindersley
Entdecken Sie die Vielfalt der Bücherwelt von Dorling Kindersley: Das umfangreiche Sachbuchprogramm für Erwachsene und Kinder mit illustrierten Ratgebern, Nachschlagewerken und Reiseführern.

Kurzbeschreibung

27. September 2012
Einmal Karibik und zurück! Von brasilianischen Ziegenkäse-Crêpes zu französischem Steak Tartare, von hausgemachter Erdnussbutter aus Malawi zu New Yorker Kürbis-Ingwer-Donuts. Dieses Globetrotter-Kochbuch mit 123 Rezepten aus 19 Ländern ist eine kulinarische Weltreise. Zu jedem Aufenthaltsort gibt es Länderinfos, Fotos, Speisekarten, allerhand ländertypische Souvenirs und kuriose Geschichten über gesammelte Küchenmesser der Autorin. Im Mittelpunkt stehen natürlich köstliche Rezepte für Suppen, Salate, Snacks, Hauptgerichte mit und ohne Fisch und Fleisch sowie leckere Desserts mit vielen exotischen Kreationen ferner Länder. Ein originelles Kochbuch im stylischen Layout, das einfach Spaß macht!

Wird oft zusammen gekauft

In 120 Rezepten um die Welt: Souvenirs einer reisenden Köchin + Paris in meiner Küche: 120 fabelhafte Rezepte für jeden Tag
Preis für beide: EUR 51,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
  • Verlag: Dorling Kindersley Verlag (27. September 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3831021961
  • ISBN-13: 978-3831021963
  • Größe und/oder Gewicht: 26 x 20,8 x 3,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 39.409 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So viel mehr als nur ein Kochbuch 8. Dezember 2012
Sicherlich: Das Buch enthält Rezepte, also ist es ein Kochbuch. Ja und nein - es ist viel mehr als das. Allegra McEvedy bietet mit ihrem Werk nicht nur leckere Rezepte aus der ganzen Welt, sondern eine kulinarische Weltreise und einen sehr persönlichen Eindruck in ihre Erfahrungen. Sie erzählt sehr authentisch von ihren Erlebnissen in den einzelnen Ländern und was sie mit jedem einzelnen Gericht verbindet. So kann es durchaus auch einmal sein, dass bei einem Rezept drei Absätze über ihre Erlebnisse zu finden sind, bevor die Anleitung kurz und knapp lautet "Sämtliche Zutaten in den Standmixer füllen und zu einem glatten, schaumigen Shake verrühren oder mit dem Pürierstab aufschäumen".

Wer dieses Buch in die Hand nimmt, sollte sich dazu eine Decke holen, einen schönen Tee trinken und es sich gemütlich machen. Denn richtig in das Buch eintauchen kann der Leser nur, wenn er sich wirklich darauf einlässt und die Geschichten der Autorin liest. So bekommt er ein einmaliges Gefühl für das Land, die Stadt und die Essenskultur. Gleichzeitig kann er sich auf diesem Weg viel mehr unter den einzelnen Gerichten vorstellen und seinen Gästen sogar eine kleine Story zu jedem Gericht zum Besten geben.

Puristen wird eventuell negativ aufstoßen, dass Allegra McEvedy bei einigen Rezepten die Zutaten ausgetauscht hat. Sie erwähnt bereits im Vorwort, dass sie darauf geachtet hat, dass die Zutaten auch in unserer Region erhältlich sind. Der Großteil der Leser wird sich darüber jedoch sehr freuen. Die Rezepte sind gut nachzukochen und ihr Schwierigkeitsgrad reicht von absolut simpel bis etwas knifflig.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Messer-Kunst-Koch-Tablebook 17. Februar 2014
Von Anette1809 TOP 500 REZENSENT
"In 120 Rezepten um die Welt" ist wieder einmal eines dieser Kochbücher, die weniger aus dem Regal gezogen werden, um gezielt ein Rezept nachzuschlagen, das wir daraus nachkochen möchten, sondern es ist eines dieser Bücher, die so gespickt von den persönlichen Erfahrungen und Anekdoten des Kochs - oder hier der Köchin - gespickt sind, dass man es unheimlich gern zur Hand nimmt, um Seite an Seite mit ihr in die fernen Länder zu reisen, in denen sie dieses und jenes erlebt, dieses und das Gericht gegessen und für dieses Kochbuch nachgekocht, und vor allem: sie weitere Schätze für ihre Messersammlung mitgebracht hat, oder wie es der Titel des Originals so treffend auf des Messers Spitze bringt: Bought, borrowed and stolen!
Das Buch habe ich weit mehr als einmal zur Hand genommen, bevor die enthaltenen Rezepte neben den kurzweiligen Erzählungen von Allegra McEvedy überhaupt mein Interesse auf sich gelenkt haben. Zu interessant ist das Layout des Buches, zu viel Skurriles, Buntes, Verrücktes gibt es hier zu entdecken und zu lesen, dass man während des Guckens und Stöberns durchaus mal vergisst, dass "In 120 Rezepten um die Welt" nichtdestrotrotz ein Kochbuch ist. Aber eines mit einer Fassade, die gar nicht den gängigen Kochbüchern der großen Kochbuchverlage entspricht.:
Das Äußere ist bunt und knallt, hier versucht eindeutig jemand Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, doch nanu? Guckt man sich die präsentierten Rezepte an, revidiert sich dieser Eindruck etwas: das Essen wird aufgetafelt wie auf Mutterns Tisch oder einem gut geführten Imbiss.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kulinarische Reisen..... 1. Juni 2013
Von Elham
Verifizierter Kauf
... genau diese Mischung ist es was mich fasziniert.
Allegra McEvedy lässt uns teilhaben an Ihren Reisen und bringt uns den speziellen Gaumenschmaus aus aller Welt näher.
Das Buch ziert nicht nur jedes Bücherregal es inspiriert jeden Hobbykoch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar