Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

1066 - Die normannische Eroberung Englands [Broschiert]

Kristin Weber
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.



Kurzbeschreibung

21. April 2009
Als König Harold II. im Januar 1066 zum englischen König gekrönt wurde, gab es einen Mann, der mit dieser Entscheidung gar nicht einverstanden war: Wilhelm der Eroberer. Der Thron gehöre ihm, so wie es ihm von König Eduard seinerzeit versprochen worden war. Also sammelte er über 10.000 Mann und setzte im Oktober 1066 mit 2000 Pferden in 700 Schiffen über den Kanal, um England zu erobern. Am Morgen des 14. Oktober begann die Entscheidungsschlacht in Battle bei Hastings, die der Geschichte Englands eine neue Richtung geben sollte.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Broschiert: 148 Seiten
  • Verlag: Schäfer, Matthias; Auflage: 1 (21. April 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3939482056
  • ISBN-13: 978-3939482055
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 25,6 x 19 x 0,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.159.527 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Das Sachbuch zur mittelalterlichen Geschichte „1066 – Die normannische Eroberung Englands“ verfolgt die Ereignisse kritisch und quellennah vom Beginn des Konflikts bis zur Krönung Wilhelm des Eroberers, stellt die beteiligten Herrscher als Politiker und als Menschen vor, wirft einen Blick auf die Art der Kriegsführung im Hochmittelalter und diskutiert offene Fragen. Zahlreiche Farbfotos vom Reenactment der Schlacht von Hastings im Jahr 2006 zeichnen dazu ein lebendiges und anschauliches Bild dieser Epoche.

Klappentext

Als im Frühjahr 1066 der Halley'sche Komet tagelang über Europa zu sehen war, galt dies als ein Zeichen des Schicksals. Und tatsächlich sollte die Geschichte Englands in diesem Jahr ihren grö߬ten Einschnitt erfahren. Herzog Wilhelm von der Normandie behauptete, der angelsächsische König Harold II. habe den Thron Englands unrechtmäßig an sich gerissen. Er sammelte Anhänger aus ganz Europa um sich, und ließ eine Flotte bauen, um mit einem großen Heer über den Kanal zu setzen. Einer kam ihm zuvor: König Harald von Norwegen. Er landete im Norden mit 300 Schiffen, und König Harold II. führte ihm die angelsächsischen Verteidiger im Eilmarsch entgegen, um die Norweger bei Starrford Bridge aufzuhalten. Nur wenige Tage nach dieser Schlacht, landete die normannische Eroberungsflotte im Süden. Abermals musste das angelsächsische Heer zu einem Gewaltmarsch aufbrechen. War es stark genug, noch einmal im Kampf zu bestehen? Am 14. Oktober 1066 sollte sich das Schicksal Englands nahe Hastings entscheiden...

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 1066 normannische Eroberung Englands 28. April 2009
Format:Broschiert
Das Buch 1066 die normannische Eroberung Englands" bietet in neun Kapiteln auf 150 Seiten einen Überblick über die normannische Eroberung Englands im Jahre 1066. Es geht auf die Ursachen und Entwicklungen, die der normannischen Invasion Englands vorausgegangen sind ein und stellt die wichtigsten Chronisten und den Teppich von Bayeux als Bildquelle vor.
Das Buch diskutiert das umrätselte Thronversprechen König Eduards an Wilhelm den Eroberer anhand verschiedener zeitgenössischer Quellen.
Es werden das angelsächsische England und das Herzogtum Normandie hinsichtlich ihrer Kultur, Gesellschaft und Wirtschaft im 11. Jhr. beschrieben, um auch die Bedingungen, unter denen die Invasion stattfand, aufzuzeigen.
Die Schlacht von Hastings war aber nicht nur ein historisches Ereignis, sondern auch eine Wende in der europäischen Militärgeschichte.
Ein für die Zeit modernes" Heer mit starker Reiterei kämpfte gegen ein reines Fußheer alten" Typs. Es werden daher die militärischen Vorraussetzungen in der Normandie und England analysiert und die jeweils sehr unterschiedliche Weise des Kampfes und der Ausrüstung der Heere vorgestellt.
In einer genauen Beschreibung des Verlaufs der Schlacht, rekonstruiert anhand der vorhandenen historischen Quellen, bleibt das Buch möglichst nahe an den überlieferten Berichten. Durch reichhaltige und detaillierte Farbabbildungen, entstanden während der Re-enactment-Veranstaltung Battle of Hastings 1066" im Jahr 2006, wird jedoch ein sehr lebendiger und höchst stimmungsvoller Eindruck der Ereignisse geschaffen, den es so in anderen deutschsprachigen Publikationen zum Thema bisher noch nicht gibt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Über das Büchlein stolperte ich in der Normandie, als ich nach der Besichtigung des berühmten Teppichs mit der Darstellung der Schlacht von Hastings etwas Vertiefendes zum Lesen suchte. Ich hoffe, daß ich die Autorin nicht kränke, wenn ich meine Überraschung bekenne, als mir klar wurde, daß hier eine Frau nicht nur die geschichtlichen Hintergründe und Deutungen der mehr oder weniger gut belegten, zum Teil widersprüchlichen Quellen sehr kompetent darzustellen schien, sondern vor allem auch die militär- und kampftechnischen Einzelheiten in einer Weise schilderte, wie man es (fälschlicherweise) eben einer Frau nicht ohne weiteres zutrauen würde.
Abgesehen davon hat das sehr flüssig und interessant geschriebene Buch (oder Heft?) alle Informationswünsche, die ich hatte, bestens befriedigt, so daß ich später über Amazon ein zweites Exemplar zum Verschenken bestellte. Zu meinem großen Vergnügen war dies Exemplar übrigens, da es anscheinend von der Autorin direkt versandt wird, persönlich signiert.
Das Heft ist mit Bildern versehen: Neben historischen Bildern und Bildern von das Thema berührenden Bauten auch mit zahlreichen gestellten Bildern durch heutige Laiendarsteller in entsprechender Kleidung, Rüstungen und Waffen. Auch diese Art der Bebilderung ist interessant und anregend.
Das Buch ist sehr zu empfehlen für Jemanden, der sich für die berühmte Schlacht von Hastings bzw. die Geschichte der Normandie und Englands interessiert, und ist eine sehr gekonnte Mischung von historisch korrekter Darstellung (soweit ich das beurteilen kann) und spannender Erzählweise.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen aus Bastard wird Eroberer.... 13. September 2010
Format:Broschiert
...dank der letztlich gewonnenen zähen Schlacht von Hastings, deren Ausgang lange offen war. Das Buch gibt einen guten Einblick in die Epoche sowie in die Entscheidungsschlacht selbst, wir erfahren beispielsweise das vielmehr Glück und nicht militärische Überlegenheit William den Sieg brachten. Erfreulich das eine deutschsprachige(und gelungene)Aufarbeitung der Thematik hiermit in Buchform vorliegt.
Interessierten empfehle ich auch die DVD "Battlefield Britain - Battle Of Hastings 1066" (bei amazon erhältlich aber leider nur auf englisch).
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar