Jetzt eintauschen
und EUR 6,80 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

1001 Songs: die Sie hören sollten, bevor das Leben vorbei ist [Taschenbuch]

Robert Dimery , Stefanie Kuballa
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

30. September 2011
Kaufen, erbetteln, stehlen oder borgen Sie sich die in diesem Buch vorgestellten 1001 Songs! Ich weiß nicht, ob ich es jemals schaffen werde, sie alle zu hören, aber ich arbeite daran. Tony Visconti 1001 SONGS nimmt uns mit auf einen musikalischen Highway und stellt Ihnen einige der großartigsten Songs vor, die je aufgenommen wurden. Dieser faszinierende, reich bebilderte Leitfaden, verfaßt von einem erfahrenen Autorenteam aus Musikjournalisten und -kritikern, gibt einen Überblick über fast hundert Jahre Popmusikgeschichte, zeitloses Songwriting und legendäre Performer, von Bessie Smith bis Gnarls Barkley, von Metallica bis Missy Elliott. Erfahren Sie, was diese Songs so groß gemacht hat und danach: nichts wie zurück zur Musik! Robert Dimery ist freier Autor und ist Herausgeber des Bucherfolgs 1001 Alben, verfaßte Beiträge für zahlreiche Musikbücher und arbeitet für viele Magazine, zum Beispiel für die Londoner Ausgabe von Time Out und die Vogue. Dimery lebt in London.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 960 Seiten
  • Verlag: Edition Olms; Auflage: 1., Aufl. (30. September 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3283011532
  • ISBN-13: 978-3283011536
  • Größe und/oder Gewicht: 16,7 x 5,6 x 21,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 235.740 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine musikalische Zeitreise für lange Winterabende 3. November 2011
Von N. Figula
Format:Taschenbuch
"Diese Songs haben die Welt verändert.Finden Sie heraus, warum, und dann: Musik ab!" So treffend umreißt Herausgeber Robert Dimery diesen 960 Seiten starken, mit über 800 Illustrationen (Platten-Covern und Fotos der Interpreten) versehenen Wälzer über fast hundert Jahre Popmusikgeschichte und zeitloses Songwriting.
Ich erinnere mich noch genau: Unter meinen ersten Singles, die ich mir kaufte, waren "Rock Around The Clock (Bill Haley & His Comets, 1954), "Blueberry Hill" (Fats Domino, 1956) und "Rock Island Line" (Lonnie Donegan Skiffle Group, 1956). Sie bildeten den Grundstock meiner inzwischen immensen Sammlung von Tonträgern.
Sie alle sind in dieser Zusammenstellung von 1001 Songs vertreten, "die Sie hören sollten, bevor das Leben vorbei ist" so der Untertitel).
Der "musikalische Highway" startet 1916 mit Enrico Carusos "O sole mio" und endet 2010 mit dem Song "Stylo" von den Gorillaz, der wenige Monate vor Fertigstellung der englischen Ausgabe dieser weltweiten Veröffentlichung herauskam. Die Auswahl der Songs zeigt nicht nur die Entwicklung von Jazz, Blues, R&B, Swing, Rock`n`Roll, Punk und Rap, sondern gibt auch Kostproben des Great American Songbooks, französicher Chansons, portugiesischen Fados, spanischen Flamencos, karibischen Calypsos oder des brasilianischen Bossa Novas. Wahrlich eine Wundertüte: musikalische Überraschungen stehen neben altbekannten Hits!
Dazu gibt es Details zu ihren Interpreten - warum beispielsweise Michael Stipe (R.E.M.) nicht weiß, was seine Texte bedeuten, oder für Mick Fleetwood (Fleetwood Mac) der Song "Tusk" prächtiger Lärm ist, auf den er mächtig stolz ist.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 1001 Songs aus fast 100 Jahren Musikgeschichte 10. Dezember 2012
Format:Taschenbuch
Es ist schon ein schwieriges Unterfangen, aus fast 100 Jahren populärer Musikgeschichte eine Auswahl an Stücken zu treffen, die es verdient hat, in ein Buch, welches den Titel "1001 Songs die Sie hören sollten, bevor das Leben vorbei ist" trägt, aufgenommen zu werden. Den Versuch einer solchen Zusammenstellung unternimmt Robert Dimery, nachdem er neben diesen 1001 Songs auch schon eine Auswahl der wichtigsten "1001 Alben - Musik, die Sie hören sollten, bevor das Leben vorbei ist" präsentiert hat.

Wie schwierig es ist, 1001 Songs für die "einsame Insel" auszuwählen, zeigt sich schon daran, dass nach der Besprechung der 1001 Titel im Anhang dieses Buches eine etwas größere Liste mit weiteren Empfehlungen aufgeführt ist, die gar 10.001 Titel umfasst – und auf der der geneigte Musikliebhaber trotzdem noch seinen Lieblingsnterpreten oder sein Lieblingsstück vermissen wird... Aber es liegt wohl in der Natur der Sache, dass man es mit so einer Auswahl nie jemanden recht machen kann.

Viele der in diesem Buch besprochenen Songs hat man sicherlich schon oft gehört, viele vielleicht auch nicht. Das Spektrum reicht chronologisch von 1916 (Enrico Caruso: "O sole mio") bis ins Jahr 2010 (Gorillaz: "Stylo"), wobei sicherlich der Schwerpunkt doch in den letzten 50 Jahren angesiedelt ist. Jeder der 1001 Songs wird dabei in einem halbseitigen Text mit z.T. interessanten Nebensächlichkeiten beschrieben, wobei oft ein Coverbild der Single und immer die Komponisten, der Produzent, das Label und das zugehörige Album mit Erscheinungsjahr benannt sind - einige der Songs bringen es aber auch auf eine eigene, ganze Seite und zu einem Bild der Band bzw. des Interpreten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Illustrierte Geschichte der Songs der Popmusik 12. Oktober 2011
Von Manfred Orlick HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Was sind die wichtigsten Songs der Popgeschichte? Diese Frage wurde in der Vergangenheit schon oft und heftig diskutiert. 2004 veröffentlichte die amerikanische Pop-Zeitschrift "Rolling Stone" eine Liste mit den aus ihrer Sicht "The 500 Greatest Songs of All Time".

Nun beschränkt sich die Edition Olms nicht nur auf eine Liste, sondern stellt in ihrer beliebten und erfolgreichen 1001-Reihe die wichtigsten und großartigsten Songs in Bild und Text vor - mit dem Hinweis: "man sollte sie hören, bevor das Leben vorbei ist".

Der amerikanische Journalist Robert Dimery, der schon "1001 Alben" herausgegeben hat, und ein Team von 48 renommierten Musikjournalisten und -kritikern geben hier einen reich illustrierten Leitfaden zur Geschichte der Popmusik, die immer auch eine Geschichte ihrer Song-Klassiker war.

1001 Songs - wo anfangen? Solch eine Auswahl ist eine Herkulesaufgabe und stets vom persönlichen Geschmack abhängig. Dem vielköpfigen Autorenteam ist es jedoch gelungen, eine Wundertüte zu offerieren, die neben altbekannten Hits auch mit mancher musikalischen Überraschung gefüllt ist.

Und so fängt die Auswahl bereits in 20er Jahren an, als Musik noch auf Schellackplatten gepresst wurde. Aber erst mit dem Rock'n'Roll und den Single-Platten in den 50er Jahren kam die Popmusik so richtig in Schwung und so sind "Blueberry Hill" (Fats Domino), "Rock Around the Clock" (Bill Haley), "Tutti Frutti" (Little Richard) oder "Heartbreak Hotel" (Elvis Presley) die ersten Kassenschlager dieser Zeit.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Guter Musikschmöker
Das Buch macht nicht nur im Regal was her, sondern ist auch sehr interessant. Viele Songs kannte ich schon, andere jedoch noch nicht - sehr interessant. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von mosomedo_123 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Perfektes Geschenk für Musikfreaks!
Ich habe das Buch als Geschenk für eine Freundin besorgt, die ein absoluter Musikfreak ist. Jedes Lied, sei es jetzt neuern oder älteren Datums kann sie auswendig... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Birgit veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Einige wichtige Künstler fehlen :(
Also mal ehrlich... Warum ist hier ein Britney Spears-Song anstelle eines Bryan Adams-Songs ("Summer Of '69" fehlt)in diesem Buche vertreten? Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Benjamin Koska veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Leider nur aus englischsprachiger Perspektive
Das Buch enthält, wie der Name vermuten lässt, 1001 Rezension zu Musikstücken, die man im Laufe seines Lebens einmal gehört haben sollte. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. März 2012 von Türkischlernender
5.0 von 5 Sternen Geschenk sehr gut angekommen
Diese Buch ist als Geschenk bei einem Musikliebhaber sehr gut angekommen und wurde erstmal nicht mehr aus der Hand gelegt!
Veröffentlicht am 5. Januar 2012 von Jutta
5.0 von 5 Sternen 1001 Songs
Sehr informativ und übersichtlich. Ein Muss für alle Musikfans und auch für aktive Musiker. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Dezember 2011 von Prass Peter
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar