Facebook Twitter Pinterest
EUR 7,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch jm-media. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 7,95 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ida-svenson
In den Einkaufswagen
EUR 8,44
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Renatas kleine Dinge
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

1000 Dollar Kopfgeld

3.6 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 7,95
EUR 7,95 EUR 9,88
Verkauf und Versand durch jm-media. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • 1000 Dollar Kopfgeld
  • +
  • Für einen Sarg voller Dollars
Gesamtpreis: EUR 13,57
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Gianni Garko, Klaus Kinski, Franco Abbiana, Gely Genka, Luciano Catenacci
  • Regisseur(e): Lorenzo Gicca Palli
  • Künstler: Franco Villa, Albano Ingrami, Maurizio Tedesco
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Koch Media GmbH - DVD
  • Erscheinungstermin: 5. März 2010
  • Produktionsjahr: 1971
  • Spieldauer: 88 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0031A21LC
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 65.617 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Mister Silver war einer der schnellsten Gunmen im Westen. Zurückgezogen lebt er in einem abgelegenen Städtchen. Eines Tages kommt es im Saloon zu einer Schießerei, bei der zwei Bewohner und zwei Gunmen sterben. Schnell hat sich der vermeintliche Schuldige gefunden: Chester Conway. Obwohl der Saloonbesitzer Conway verachtet, sammelt er Geld, damit Silver den wahren Mörder findet und bestraft. Ein ungewöhnlicher Italowestern, mit einer Kriminalhandlung und einem fantastischen Klaus Kinski.

VideoMarkt

Bei einem Saloon-Überfall kommen eine Prostituierte und ein Barkeeper ums Leben. Der Taugenichts Chester Conway wird für die Tat verantwortlich gemacht und kurzerhand zum Tode verurteilt. Da sein Anwalt an seine Unschuld glaubt, heuert er mit Unterstützung der Saloon-Besitzerin den Revolvermann Silver an. Der soll herausfinden, wer die Morde wirklich begangen hat und wirbelt dabei einigen Staub auf.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

3.6 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
3
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Leider ist hier wohl einiges schief gelaufen und alte Rezensionen wurden einfach übernommen.

Diese Version hier von Koch Media hat ein gutes Bild und ist ungeschnitten!
Kein Vergleich zur schrottigen Best Entertainment Fassung oder der Auflage von X-Rated!
Wer den Film mag, sollte bei der Koch DVD zuschlagen (Alternativtitel: Sarg der blutigen Stiefel).
1 Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Achtung: 1 Film 4 Titel

1000 Dollar Kopfgeld
Sarg der blutigen Stiefel
Sarg der blutigen Rache
Der Galgen wartet schon - Amigo

Dieser Western ist gar nicht mal so schlecht
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Enzo Gicca Palli gelang hier ein äußerst sehenswerter Westernkrimi mit sehr guter Besetzung. Gianni Garko und Klaus Kinski sind wie immer eine Bank. Musik und Kamera haben zwar ihre Schwächen sind aber immer noch ordentlich gelungen. Auch wenn aus der Story vielleicht sogar noch mehr herauszuholen gewesen wäre ist das Endresultat trotzdem sehr interessant.
Die DVD ist allerdings unterirdisch. Das Ausgangsmaterial war zwar alles andere als gut, X-Rated hat deshalb den Film an Best Entertainment abgegeben, aber das Bild ist nicht mal die 3€ Wert. Sogar von diesem Label hat man schon besseres gesehen.
Wer den Film auf Video hat braucht sich die DVD nicht kaufen, die anderen können durchaus einen Blick riskieren, es wird sich lohnen. Ich für meinen Teil hoffe noch auf eine bessere Veröffentlichung.
1 Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 31. Oktober 2005
Format: DVD
in den 1970ern wurde es modern einen Italowestern mit anderen Genres zu ergänzen.Hier entstant nun ein Western der nicht Rache sondern etwas ganz anderes zu bieten hat: Chester Conway wird angeklagt einen Saloon überfallen und dabei zwei Leute erschossen zu haben.Seine ehmalige Geliebte ist von seiner Unschuld überzeugt und enagiert den Dedektiv Silver,der den wahren Mörder finden soll.
Fazit: Ein wirklich intellegent inszenierter und an einigen Stellen
wirklich spannender Italowestern.Gianni Garko und Klaus Kinski sind natürlich besonders hervorzu heben aber auch die anderen Schauspieler machen ihren Job gut.Das Ende ist recht ungewöhnlich.
Natürlich hatte der Film nur ein geringes Budget was deutlich aufällt.Gedreht wurde in der altbekannten Filmstadt.
Die DVD ist eine Frecheit.Die Bildquali. ist sehr,sehr schlecht.
Ausserdem hat Best Entertainment noch eine FSK 18-Fassung des Titels heraus gebracht.für diesen Film gab es niemals diese Freigabe.(Die Fassung ist mit der FSK 16-Fassung identisch)
Gekürzt wurde scheinbar auch hier.
Dennoch ist die DVD zu einen Kauf (für geringen Preis) wert.
2 Kommentare 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Der Film hat nicht so eine schlechte Kritik verdient. Tatort im Wilden Westen bei dem bis zum Schluss nicht bekannt ist wer der Täter ist. (Außer man gehört den Freunden des Krimigenre an.) Dabei kommt der Typisch schwarze Humor auch nicht zu kurz. Ich habe den Kauf nicht bereut.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden