EUR 9,30 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von MEDIMOPS
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,23
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: RAREWAVES-DE
In den Einkaufswagen
EUR 12,23
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
In den Einkaufswagen
EUR 12,27
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: marvelio-germany
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • 100 Hits Indie
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

100 Hits Indie Box-Set


Preis: EUR 9,30
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch MEDIMOPS. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
11 neu ab EUR 9,30 8 gebraucht ab EUR 6,25
EUR 9,30 Nur noch 1 auf Lager Verkauf und Versand durch MEDIMOPS. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Wird oft zusammen gekauft

100 Hits Indie + We Are Happy Now-Indie Music to Start a Good Day
Preis für beide: EUR 22,29

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (27. Juli 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 5
  • Format: Box-Set
  • Label: 100 Hits (H'ART)
  • ASIN: B002BH3Z70
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 115.638 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Standing in the way of control
2. Men's needs
3. Two more years
4. Apply some pressure
Alle 20 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Don't look back into the sun
2. Steady, as she goes
3. Where is my mind?
4. Young folks
Alle 20 Titel anzeigen.
Disk: 3
1. Our velocity
2. Take her back
3. Hey scenesters!
4. Listen up!
Alle 20 Titel anzeigen.
Disk: 4
1. Loaded
2. Groovy train
3. Carnation
4. What you do to me
Alle 20 Titel anzeigen.
Disk: 5
1. Beautiful ones
2. Rocks
3. Something 4 the weekend
4. Hanging around
Alle 20 Titel anzeigen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fisherman am 29. Januar 2010
Format: Audio CD
Endlich mal ein Sampler, der hält was er verspricht: Eine volle Packung (von 100) Indie-Hits der letzten 10 bis 15 Jahre. Natürlich darf man auch hier keine Vollständigkeit erwarten. Aber es ist wirklich eine gelungen Mischung aus Songs, die man von den populärer gehaltenen Alternativ-Partys und -Shows kennt. Ein Sampler mit einem fantastischen Preis-Leistungs-Verhältnis!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hartmutw am 24. Januar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese Sammlung enthält leider nur 20% bis 25% Kracher, der Rest ist Füllmaterial.
Noch dazu gehören Koola Shaker oder "God is a DJ" für mich nicht auf eine Indie-CD.

Dennoch *kann* sich der Kauf lohnen, da man für ca. 14€ doch einige Topsongs erhält.

Hier die Playlist:

Disk 1 von 5
1 Gossip: Standing in the way of control
2 The Cribs: Men's needs
3 Bloc Party: Two more years
4 Maximo Park: Apply Some Pressure
5 The Futurheads: The Beginning Of The Twist
6 For Lovers
7 The Rakes: Grand Job
8 Lightspeed Champion: Midnight surprise
9 Feeder: Tumble and fall
10 Bright Eyes: First day of my life
11 Nouvelle Vague: Love will tear us apart
12 José Gonzalez: Heartbeats
13 Richard Hawley: Oh my love
14 Elliott Smith: Ballad of big nothing
15 Mercury Rev: Goddess On A Hiway
16 Super Furry Animals: Juxtapozed with US
17 The Cooper Temple Clause: Who needs enemies
18 The Electric Soft Parade: Empty at the end
19 Hundred Reasons: If I could
20 Phantom Planet: California

Disk 2 von 5
1 The Libertines: Don't look back into the sun
2 The Raconteurs: Steady, as she goes
3 Pixies: Where is my mind?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Steinmann am 12. Mai 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Über den Daumen gepeilt findet man hier:
1/3 Schrott
1/3 Durchschnitts- & Kommerzmusik
1/3 von dem für was man bezahlt hat: Alternative Musik mit dem Independence Feeling...
... und da man die anderen 2/3 eigentlich nicht braucht ist dann der Preis einfach zu hoch. Sorry, da müsst ihr euch mehr anstrengen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jack Skelleton am 8. Januar 2013
Format: Audio CD
Ist eine nette Sammlung... Man kann über manche Lieder streiten, ob diese Indie sind, aber es sind wirklich Schätze zu finden auf den CDs!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Susi Soho am 26. Mai 2010
Format: Audio CD
Wow, das hat gerade noch gefehlt! Gibt es wirklich jemanden, der eine derartige Ausgeburt an Geschmacklosigkeit kaufen möchte?? Sie etwa? Oh, nein! Ich habe es hingenommen, dass der Rock- und Popmusik es zugemutet wurde, dass sie kategorisch in eine Schublade gedrückt wurden. Aber Indie? Indie? Indie steht für Independent music, also Musik, die unabhängig von den großen Labels veröffentlicht wurde, eben weil sie zum Teil von nahezu unbekannten, wahren Musiker getragen wird. Musiker, die keinen Wert auf große Vermarktung und Medientrara setzen. Musiker, die nur ihre Musik sprechen lassen. Das hier ist eine Beleidigung an die Indiemusik und an die Menschen, die sie lieben. Eigentlich ist es ein Paradoxon, denn diese kommerziell zusammengeschusterte CD ist alles, nur kein INDIE!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen