10.000 BC 2007

Amazon Instant Video

(262)
In HD erhältlichAuf Prime erhältlich

D'Leh befindet sich auf einer Mammutjagd, deren erfolgreicher Abschluss ihm endgültig Herz & Hand der schönen Evolet einbringen soll. Seine Bemühungen sind erfolgreich, doch während seiner Abwesenheit wird sein Dorf überfallen, seine Bewohner werden versklavt. Mit seinem Lehrmeister Tic Toc & einem Jungen nimmt er die Verfolgung auf & stellt sich auf dem beschwerlichen Weg allerhand Gefahren..

Darsteller:
Mona Hammond, Cliff Curtis
Laufzeit:
1 Stunde 44 Minuten

Verfügbar in HD auf unterstützten Geräten

10.000 BC

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Abenteuer
Regisseur Roland Emmerich
Darsteller Mona Hammond, Cliff Curtis
Nebendarsteller Camilla Belle, Steven Strait, Omar Sharif, Tim Barlow, Suri van Sornsen, Reece Ritchie, Marco Khan, Mo Zinal, Joel Virgel, Nathanael Baring
Studio Warner Bros
Altersfreigabe Freigegeben ab 12 Jahren
Verleihrechte 48 Stunden Nutzungszeitraum. Details
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Last auf 20. Mai 2008
Format: DVD
Als ich damals den Trailer sah, habe ich mich riesig auf den Film gefreut. Als dann die ersten Kritiken kamen, kam auch bei mir die Ernüchterung und so dass ich den Film eigentlich nicht mehr sehen wollte.

Zu guter letzt habe ich es dennoch getan und aufgrund der niedrigen Erwartungen war ich am Ende doch noch überrascht und konnte die schlechten Kritiken nicht nachvollziehen.

Gemessen an den Erwartungen, dem großen Namen Emmerich und der Kohle die in den Film gepumpt wurde, bleibt der Film diesen doch ein kleines Stückchen zurück. Viele der Effekte sieht man schon im Trailer und der Rest ist sehr storylastig. Und da kommt man dann zu dem Punkt wo es reine Geschmackssache wird.

Dem einen gefällt die Story der andere will lieber pompöse Special Effects bestaunen. Ich finde es auch schade, dass zu viel der Effekte im Vorfeld schon gezeigt wurde. Dafür gefiel mir die Story. Ich fand die STory sehr interessant und auch spannend erzählt. Die Emotionen kommen meiner Meinung nach sehr gut rüber.

Es gibt nunmal Historienfilme die in einer höheren Liga spielen, allerdings hat der Film seine Daseinsberechtigung und den Charme den solch ein Film braucht.

Fazit:
Der Film gehört wahrlich in die Kategorie Geschmackssache. Es ist eine Film wo das Hauptaugenmerk auf die Story gerichtet ist. Die Special Effects und Kampfszenen kommen etwas zu kurz, sind aber sehr gut umgesetzt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gadler auf 4. Mai 2008
Format: DVD
So, nun habe ich also Stargat.... halt, der Film hieß 10.000 B.C. gesehen!
"Neandertaler", die aus einem Männermodel Hochglanzkatalog entsprungen schienen... Kinder, die man im Neckermann-Katalog von der Schalfanzugseite kennt.
Da ist keiner, der vielleicht schlechte Zähne hat oder umständehalber irgendwie etwas runtergekommen aussieht. Wusste gar nicht, das es damals schon so präzise Kurzhaarschneidemmachinen gab. Die meisten weiblichen Darstellerinnen sind wohl gerade vom Laufsteg geklettert.
Der Geräuschoverkill ist natürlich auch wieder erste Sahne. Mammuts, bei denen jeder Schritt wie ein Meteoriteneinschlag klingt und andere Lächerlichkeiten. Einfamilienhausgroße Säbelzahntiger..... nein, nein.... ich lass' es lieber!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
148 von 205 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Snowflakecake auf 27. Juni 2008
Format: DVD
Natürlich gibt es immer Miesmacher und wer sucht, der findet auch immer ein Haar in der Suppe.

Es liegt an der Betrachtungsweise und der Art wie man an einen Film herangeht, bzw. was man von einem Film erwartet.
Und hier scheint ein wesentliches Problem zugrunde zu liegen, denn anscheinend haben hier die meisten einen fundierten, sachlich recherchierten Historien Film erwartet, der sich an wissenschaftlich bewiesenen Fakten (sofern überhaupt derzeit möglich) orientiert und stören sich nun daran, dass der Film eben nur ein Film ist, reine Fiktion.

Aber da drängt sich mir die Frage auf, wie so etwas überhaupt passieren kann?
Roland Emmerich ist ja nun wirklich nicht unbekannt und wir kennen alle seine Filme, angefangen von Stargate über Independence Day, Godzilla bis hin zu Day After Tomorrow. Alles millionenschwere Actionkracher und durchaus als Popcorn Kino zu bezeichnen.
Warum also wurde hier mehr erwartet??

Und so denke ich, der ein oder andere profiliert sich eben einfach gerne mit seinem geschichtlichen Hintergrundwissen und da liefert der Film natürlich die willkommene Munition.

Ja, es ist aber eben nur ein Film, nicht mehr. Und Roland Emmerich darf sich gerne die Freiheit herausnehmen, die Geschichte etwas umzuschreiben damit sie in sein filmisches Konzept passt und um uns mit einem bomastischen, bildgewaltigen Spektakel zu unterhalten.
Und hier wird volle Unterhaltung geboten!

Und gerne verweise ich auch auf die Rezension von Roland Roth, der es meines Erachtens sehr gut auf den Punkt gebracht hat, beispielweise bezüglich der sprunghaften Veränderung der Vegetation.

Ja, auch der Vergleich zu Mel Gibson's Apokalypto ist nicht von der Hand zu weisen.
Lesen Sie weiter... ›
20 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
279 von 389 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von supernovae auf 26. Juli 2008
Format: DVD
JA, ich habe mit Popkornkino gerechnet, NEIN, ich habe kein tiefgründiges Werk erwartet, NEIN, mir war klar, dass hier keine historisch akkurate Story erzählt werden soll. Schlicht: bevor ich die DVD eingeschoben hatte war mir bewußt, dass es sich um einen Emmerich-Film handelt. Und dennoch: trotz Popkorn, trotz Softgetränk und trotz guter Laune ohne großen Erwartungen war der Unterhaltungswert an diesem Abend gelinde gesagt ... unterirdisch schlecht!

Woran lag das? An den bereits stark heruntergeschraubten Erwartungen sicher nicht. Am Geschmack vielleicht, über den sich bekanntlich streiten lässt? Ich bin auch weiterhin der Ansicht, dass es selbst für einen reinen Popkorn-Film mit bloßem Unterhaltungsanspruch durchaus gewisse objektive Kriterien gibt, die es erlauben, ihn zumindest grob als guten oder schlechten Vertreter seines Genres zu Bewerten.

Da wäre zum einen die Story, oder genauer: die Art und Weise, wie diese erzählt wird, denn die Story an sich, sprich deren Inhalt ist für ein erfolgreiches Popkorn-Spektakel eher zweitrangig. Das Dorf wird angegriffen, die Geliebte entführt und der Held muss in die Ferne um sie aus den Fängen des Bösen zu befreien. Das reicht für einen Unterhaltungsabend. Jetzt erst kommt die eigentliche Arbeit des Regiseurs: schafft er es diese zwar simple Geschichte dennoch Spannend rüberzubringen? Schafft er es einen Spannungsbogen aufzubauen, beginnend bei der (moglichst dramatisch dargestellten) Entführung der Geliebten über die beschwerliche und gefährliche Reise bis zum (möglichst fulminanten) Finale?
Lesen Sie weiter... ›
29 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen