01: Aufbruch zu den Stern... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 2,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • 01: Aufbruch zu den Sternen
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

01: Aufbruch zu den Sternen


Preis: EUR 11,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
64 neu ab EUR 5,84 1 gebraucht ab EUR 9,23

Wird oft zusammen gekauft

01: Aufbruch zu den Sternen + 02: Verloren im All + 28: Die Zeitspule (Teil 1 von 2)
Preis für alle drei: EUR 30,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (23. Mai 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Folgenreich (Universal Music)
  • ASIN: B00JDY9ZTQ
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 46.432 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Begegnung mit einer Legende 9:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Nächtlicher Einbruch 6:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Prolog 1:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Marconi und Nelson 5:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Wir haben einen Blinden! 5:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Lager und Krankenstation 5:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Zu Gast auf der Thora-Station 9:10EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Zu fünft in einer Zelle 7:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Marks Alleingang10:06Nur Album
Anhören10. Auf Venera Alpha 5:57EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Die mehrfach ausgezeichnete Serie Mark Brandis steuert 2015 auf ihren Höhepunkt und Abschluss zu. Die auf Romanvorlagen basierenden Abenteuer des Weltraumpartisanen werden dann erzählt sein. Zeit für neue Geschichten & eine neue Serie! Die Serie Jede Reise, über die es sich lohnt zu erzählen, beginnt mit dem ersten Schritt ins Unbekannte.Wir wissen nicht, was uns bevorsteht, alles ist neu, und jede Entscheidung führt zu einem neuen Abenteuer. Mein Name ist Mark Brandis. Zum ersten Mal erzähle ich von der Zeit, als ich noch nicht Commander eines Schiffes unter den Sternen war, sondern nur ein junger Mann voller Hoffnung, Neugier und Verzweiflung auf dem Weg zur Erfüllung seines größten Traums. Folge 01: Aufbruch zu den Sternen (CD inkl. Comic -& E-Book-PDFs) Das Ende des 21. Jahrhunderts ist eine Zeit des Aufbruchs: Alexander Münster ist der erste Mann auf der Venus. Flotten von Raumschiffen sind unterwegs, um den Planeten zu erforschen und zu besiedeln. Der junge Mark Brandis hat einen Traum: er will Raumfahrer werden! Doch als er eine Dummheit begeht und in ein geheimes Astronauten-Ausbildungszentrum einbricht, schwinden seine Chancen. Und so macht er sich als blinder Passagier an Bord eines Raumfrachters auf den Weg zur Venus ... Spielzeit: ca. 65 Min Empfohlen ab 12 Jahren

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andre Skora am 2. Dezember 2014
Format: Audio CD
„Doch ein neues Mark Brandis Hörspiel! – Ich dachte die Reihe sei eingestellt worden…“, waren meine ersten Gedanken als ich die CD in die Hände bekam. Als ich dann noch den Klappentext gelesen habe, dachte ich nur: „Oh Nein! – Nicht schon wieder ein Prequel, was haben die alle nur mit diesen Prequels!“ – Da ich aber ein Fan der Mark Brandis Reihe bin, wollte ich dem ganzen eine Chance geben. Also los geht es!

Klappentext:
Das Ende des 21. Jahrhunderts ist eine Zeit des Aufbruchs: Alexander Münster ist der erste Mann auf der Venus. Flotten von Raumschiffen sind unterwegs, um den Planeten zu erforschen und zu besiedeln. Der junge Mark Brandis hat einen Traum: er will Raumfahrer werden! Doch als er eine Dummheit begeht und in ein geheimes Astronauten-Ausbildungszentrum einbricht, schwinden seine Chancen. Und so macht er sich als blinder Passagier an Bord eines Raumschiffes auf den Weg zur Venus …

Zum Inhalt:
Der dreizehn jährige Mark Brandis entschließt sich zu einem tollkühnen Unternehmen um seinen Schwarm, die drei Jahre ältere Nina, zu beeindrucken. Zusammen dringen die beiden in einen Außenposten der ESA ein. Als sie erwischt werden und Mark dem Diensthabenden Offizier von seinem Wunsch Astronaut zu werden erzählt, macht dieser ihm glaubhaft klar, dass diese kleine und sehr dumme Aktion, seine Chance auf eine Pilotenausbildung zunichte gemacht habe.

Doch auch ein Jahr später ist Mark noch immer fest entschlossen Astronaut zu werden und zu den Sternen zu fliegen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Die Anfänge von Mark Brandis. Soll man über die Umsetzung Worte verlieren? Nein. Die Macher von Interplenar wissen, wie man ein gutes SF Hörspiel produziert, das haben sie mehrfach bewiesen. Und so stimmt von technischer Seite sowieso alles. Den Original Mark Brandis Michael Lott als Erzähler einzusetzen ist ein kluger Schachzug, der die alten Fans bei der Stange hält. Und natürlich macht er einen guten Job. Der junge Mark Brandis ist ebenfalls schön besetzt. Lediglich seine weibliche Partnerin finde ich hier und da etwas hölzern, aber nur in Nuancen. Insgesamt ein gelungener Neustart. Hoffentlich wird es ein Erfolg und wir bekommen noch ganz viele Folgen dieser Serie präsentiert.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Exzellente Fortführung der Mark Brandis Serie als Prequel. Hier erwartet einen dieselbe inhaltliche Qualität wie auch produktionstechnische Umsetzung des bewährten Teams Jochim C. Redeker und von Balthasar von Weymarn. Ich bin begeistert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lawrence am 25. Mai 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Da im Jahr 2015 die Original Serie wohl dem Ende zugeht, wurde die Serie Mark Brandis Raumkadett ins Leben gerufen. Hier werden die Jugendjahre von Mark Brandis erzählt. Schön dabei ist das Bezüge aus der Original Serie gezogen werden. Das Michael Lott (der Original Mark Brandis Sprecher) als Erzähler fungiert ist ein klares "pro". Meiner Meinung sind auch die weiteren Sprecher (da sind echte Weltraumveteranen aus der Serie Commander Perkins dabei) bis auf den jungen Mark Brandis gut besetzt und die Qualität der Sounds entspricht der Originalserie. Warum dann nur 3 Sterne?
Ich kenne zwar nicht das literarische Original, aber die Story ist schon echt weit hergeholt und meiner Ansicht nach unrealistisch. Hier werden Bezüge auf die Seefahrt des 18.Jahrhunderts gezogen, welche angesichts der Sicherheitstechnik der Zukunft (Blinder Passagier) doch eher hanebüchen sind. Ebenfalls scheint der junge Mark Brandis dermassen intelligent zu sein, dass er sich die Astronautenschule auch sparen könnte. Mich überzeugt auch der Sprecher des jungen Mark Brandis nicht wirklich. Jedoch sollte man als Fan der Ursprungsserie den weiteren Teilen eine Chance geben, da die Qualität im Vergleich zur Konkurrenz weiterhin überdurchschnittlich ist. So hoffe ich das die weiteren Storys realistischer werden, finde es aber weiterhin Schade das die geniale Ursprungsserie ihr Ende findet.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Krause TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 6. Juli 2014
Format: Audio CD
Am Ende des 21. Jahrhunderts hat der junge Mark Brandis einen Traum: Er will Raumpilot wie sein Idol Alexander Münster werden. Doch als er in ein geheimes Astronautenzentrum eindringt, scheint dieser Traum begraben zu sein. Als er seine Chancen davon schwimmen sieht, setzt er alles auf eine Karte und begibt sich als blinder Passagier auf einen Raumfrachter, der sich auf dem Weg zu Venus befindet.

AUFBRUCH ZU DEN STERNEN ist die erste Folge der neuen Mark-Brandis-Hörspielserie. Ein Spin Off, in dem von den Kindertagen des Raumpiloten erzählt wird. Und dieser Auftakt ist schon recht gelungen. Eine recht spannende Geschickte und passende Soundeffekte versetzen den Hörer in ferne Dimensionen. Auch die Sprecher machen einen guten Job. Allen voran Michael Lott. Der Stammsprecher von Mark Brandis fungiert hier als Erzähler. Sein jüngeres Ego wird von Daniel Claus gesprochen. In weiteren Rollen sind Sarah Alles (Nina Axö), Tanja Kahana (Wache), Uwe Rechner (Wachhabender), Thomas Nero Wolff (Alexander Münster) oder Gernot Entenmann (Voto Marconi) zu hören.

AUFBRUCH ZU DEN STERNEN ist ein wirklich passabler Start einer neuen SF-Hörspiel-Serie. Ein Spin Of der eigentlichen Mark-Brandis-Serie, die voraussichtlich 2015 beendet wird. Wer sich für spaceige Hörspielunterhaltung interessiert, kann hier bedenkenlos zugreifen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen