EUR 19,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Dieser Artikel ist noch nicht erschienen.
Bestellen Sie jetzt vor und wir liefern Ihnen den Artikel sobald er verfügbar ist.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Übersetzerbau: Band ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen

Übersetzerbau: Band 4: Codeerzeugung und maschinennahe Optimierung (eXamen.press) Taschenbuch – 8. November 2019


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 8. November 2019
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 19,95
 

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Dieses Buch behandelt die Optimierungsphase von Übersetzern. In dieser Phase werden Programme zur Effi zienzsteigerung transformiert. Damit die Semantik der Programme bei diesen Transformationen erhalten bleibt, müssen jeweils zugehörige Anwendbarkeitsbedingungen erfüllt sein. Diese werden mittels statischer Analyse der Programme überprüft. In diesem Buch werden Analysen und Transformationen imperativer und funktionaler Programme systematisch beschrieben. Neben einer detaillierten Beschreibung wichtiger Optimierungen bietet das Buch eine knappe Einführung in die erforderlichen Konzepte und Methoden zur operationalen Semantik, zu vollständigen Verbänden und Fixpunktalgorithmen.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Helmut Seidl lehrt an der Technischen Universität München, Garching

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
Dieser Artikel wurde noch nicht veröffentlicht und ist noch nicht zur Rezension qualifiziert.