In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Übers Wasser: Ein Mann, ein Boot - unterwegs zu sich selbst auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Übers Wasser: Ein Mann, ein Boot - unterwegs zu sich selbst [Kindle Edition]

Andreas Gabriel
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 15,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 15,99  
Gebundene Ausgabe EUR 19,99  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

12 m² Freiheit


»Hätte ich eine Ahnung von den Strapazen gehabt, ich hätte die Reise nicht angetreten«, sagt Andreas Gabriel ein halbes Jahr nach seinem Aufbruch. Sein Ziel: die Umrundung Europas, 8000 Seemeilen, ohne Geld und im »Kajakmaran«, einem selbst konstruierten Gefährt, bestehend aus zwei Kajaks, zwei Segeln und einem Außenborder für Notfälle. Wind und Wetter setzen Gabriel zu, oft weiß er nicht, wo er etwas zu essen herbekommen soll, er hat Heimweh. Doch die Sehnsucht nach der Freiheit und sein Kampfgeist siegen – Gabriel macht weiter, getragen von den Begegnungen mit Menschen, die ihn mit ihrer Neugier, ihrem Wohlwollen und ihrer Großzügigkeit immer wieder überraschen.
Auf der Reise, die am Ende über zwei Jahre dauern soll, geht eine Veränderung in ihm vor. Nach Hause zurück kehrt Gabriel als neuer Mensch, der Glaube an die eigene Stärke, das Wissen um die wirklich wichtigen Dinge im Leben und eine neue Sicht auf die Menschen um ihn herum sind zum Kompass seiner Reise zu sich selbst geworden.


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Andreas Gabriel, Jahrgang 1968, hängt sein konventionelles Leben als Maurermeister 2006 an den Nagel und widmet sich seitdem ganz seinen Leidenschaften: Wind, Wasser, draußen sein. Die Umrundung Europas per „Kajakmaran“ wurde zu einer echten Herausforderung, denn das Reisen ohne Geld ist zentral für den philantropischen Abenteurer. Andreas Gabriel ist Vater von zwei Söhnen und lebt im nordfriesischen Tönning.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Was ging da in ihm vor? 21. August 2014
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch war leicht zu lesen. Habe es auch recht schnell durchgelesen. Lag aber wohl auch daran, dass ich "hungrig" auf das war, was da wohl noch kommen sollte. Neben dem Bezug auch zu meiner Heimatstadt Tönning ließ mich der Subtext im Titel das Buch gefühlstechnisch sehr tiefgehend erscheinen. Bewusst trenne ich hier zwischen dem Abenteuer an sich und dem Buch. Ohne Zweifel war die Unternehmung eine tolle Aktion. Wer kann schon mit so etwas in seinem Lebenslauf aufwarten. Respekt! Das Buch selbst hat meine Erwartungen nicht erfüllt, meine Fragen wurden nicht beantwortet - die da waren: warum tut er das? Was fühlt er vorher, was fühlt er währenddessen und danach? Hat er sich auf der Reise zu sich selbst gefunden? Wo war er vorher? Was hat er gemeint, finden zu wollen/müssen? Was ging ihm durch den Kopf? Was denkt er über sich und die Anderen? Diese Fragen bzw. Themen werden zB. im Zusammenhang mit dem Geburtstag seines Sohnes leider nur sehr kurz und daher nicht sehr tief angerissen. Was in der Hinsicht herausgearbeitet wurde ist, dass der Mensch im Kern doch Gutes im Sinn hat. Das Potenzial an "Schreibstoff" über solch ein Abenteuer ist ja schier unglaublich. Für mich leider nur ein Segelbuch oder Reisebericht. Für ein Buch mit der Zusatz im Titel "...unterwegs zu sich selbst" für mich zu wenig. Schade.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Ein Buch das Mut macht! 26. Juni 2014
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Das Buch von Andreas Gabriel hat mich sofort gebannt. In zwei Tagen (und Nächten) habe ich die 320 Seiten verschlungen. Bitte mehr solche Menschen, die sich um die wahren Werte im Leben kümmern. Andreas Gabriel zeigt uns in einfachster und doch kraftvoller Weise, wie das Leben zu meistern sein kann. Krisen als Chance. Liebe und Glaube an Mensch und Natur als Antrieb zu einen befriedeten und glücklicheren Welt. Bitte mehr davon!
Stephan Gosch, Oldenswort, Nordfriesland - Nordsee
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Spannend 21. Juli 2014
Von Summer
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ehrlich und offene Schilderung, die über das erlebte Abenteuer hinausgeht. Es geht nicht nur um das Segeln, sondern auch um die Erkenntnis, was wirklich wichtig ist in unserer Zeit.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden