Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Über die Kriegskunst Broschiert


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
 

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 226 Seiten
  • Verlag: Verlag für fremdsprachige Literatur
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 7119044869
  • ISBN-13: 978-7119044866
  • Größe und/oder Gewicht: 17,8 x 10,8 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.046.708 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Dieses Werk ist ein Klassiker der chinesischen Literatur und längst international bekannt. Umso erstaunlicher ist es, dass erst in den 1970er Jahren der Nachweis gelang, dass es sich eigentlich um zwei Werke von zwei verschiedenen Autoren handelt. Die ältesten Textfragmente wurden bei archäologischen Ausgrabungen im April 1972 entdeckt und 1975 erschien eine neue Rekonstruktion des Werkes. Die vorliegende deutsche Ausgabe beruht auf diesen neuesten archäologischen und philologischen Erkenntnissen. Dieses Werk hat zahlreiche Menschen beeinflusst, von Militärs bis zu Managern, doch laut Sun Zi und Sun Bin ist das höchste Ziel beim Studium der Kriegskunst die Vermeidung von Krieg.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der Übersetzer Zhong Yingjie studierte an der Universität Peking und in Deutschland; seitdem arbeitet er für den Verlag "Beijing Rundschau". Er ist Mitglied der Chinesischen Übersetzergesellschaft und hat zahlreiche Werke aus dem Chinesischen ins Deutsche und vom Deutschen ins Chinesische übersetzt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Classicus am 26. März 2009
Format: Broschiert
Die hier vorliegende Übertragung eines chinesischen Übersetzers ist im Buchhandel nur schwer oder gar nicht zu erhalten. Mir lag zunächst ein Exemplar aus der Volksrepublik vor, das mir ein Bekannter freundlicherweise ausgeliehen hatte. Das wunderbare Werk voller kluger Ratschläge wollte ich dann natürlich selbst besitzen.
Die vorliegende Fassung ist im Vergleich zum Leihexemplar aus Asien sogar noch besser, im Layout übersichtlicher und vom Verlag mit einigen hübschen Illustrationen angereichert worden. Eines meiner Lieblingsbücher!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von 1210 AA am 22. Juni 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
noch rezensieren?

ein muss fuer jeden buecherschrank und ein muss fuer jeden, der
etwas ueber strategie erfahren will und das nicht nur auf
der ebene von bewaffneten konflikten, sondern in jeder lebenslage.
das ist einfach pflichtlektuere.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen