EUR 8,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Über alle Berge: Ein... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,73 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Über alle Berge: Ein Handbuch nicht nur für Gipfelstürmer Taschenbuch – 1. März 2012


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 6,40 EUR 4,89
56 neu ab EUR 6,40 10 gebraucht ab EUR 4,89

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Über alle Berge: Ein Handbuch nicht nur für Gipfelstürmer + Gipfelbuch + Gipfellogbuch
Preis für alle drei: EUR 38,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 256 Seiten
  • Verlag: Piper Taschenbuch (1. März 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3492273343
  • ISBN-13: 978-3492273343
  • Größe und/oder Gewicht: 13,5 x 3 x 18,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 24.388 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Die wirklichen Filetstücke dieses Alpinsammelsuriums sind jedoch das gute Dutzend selbst erlebter Anekdoten des Autors um München und in Pakistan. Zusammen mit den nutzlosen wie amüsanten Fakten ergibt sich das perfekte Geschenk für Bergsteiger, die eigentlich schon einen Bergbücherberg zu Hause haben.« , DAV Panorama

»Ein Handbuch zum Immer-wieder-in-die-Hand-nehmen, Blättern, wahllos Schmökern und Wissen-Anhäufen! (…) Für Bergnarrische unverzichtbar! Und für alle anderen auch (damit sie die Bergnarrischen besser verstehen)!«, Alpinwelt

»Dieses entzückende Büchlein enthält Hunderte kleiner Geschichten und Absurditäten aus dem Reich der Berge, und bei fast jeder ist man geneigt zu schmunzeln.«, Bayern 2, 09.10.2010

»Ein sehr witziges und originelles Handbuch, in dem der passionierte Bergsteiger genauso gerne schmökern wird wie der Wochenendwanderer und Bergbahnfahrer.«, Wiener Zeitung, 06.10.2010

»Wanderer aufgepasst! Sebastian Herrmann hat das verborgene Wissen aus den Gebirgen der Welt zusammengetragen. Am Wegesrand seine Route liegen geologische Fakten, erstaunliche Leistungen, spektakuläre Expeditionen, Kulturgeschichtliches und Abseitiges – ein Sammelsurium für Bergsteiger und Wochenendwanderer. Und die Feinschmecker-Alpinisten von einst hätten sich über das hier enthaltene Rezept für Gams-Carpaccio gefreut.«, Süddeutsche Zeitung, 26.10.2010

»Sebastian Herrmann hat in seinem Handbuch nicht nur für Gipfelstürmer Witziges und Spannendes, Interessantes und Praktisches zusammengetragen.«, Land der Berge

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Sebastian Herrmann, geboren 1974, ist Wissenschaftsredakteur der »Süddeutschen Zeitung«, Autor und lebt in München. Er hat viele Gipfel erklommen, mit dem Fahrrad mehrfach die Alpen überquert und mit Skiern wie Snowboard zur Erosion ganzer Gebirgszüge beigetragen. Auch alpine Niederlagen sind ihm nicht fremd: Der Karakorum im Norden Pakistans schüttelte ihn ab wie eine steifbeinige Bergziege; das Ettaler Manndl blieb ihm bis heute verwehrt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dubvader am 9. Dezember 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Mit diesem Buch wird man zum Star jedes Hüttenabends. Naja, man ist zumindest in der Lage, in den Bergen andere Weisheiten und Klughubereien von sich zu geben, als die üblichen Sachen ("Das da hinten ist der Großvenediger!"). In dem Buch sind sehr amüsante Fakten und Anekdoten rund um die Gebirge der Welt gesammelt, die selten für den echten Alpinisten relevant aber dafür immer amüsant sind. Zum Beispiel der Streit darüber, welcher der höchste Berg von Dänemark ist, oder ein Berg in Neuseeland, dessen Name auf Maori die Zungen ganzer Seilschaften brechen kann und auch in der Deutschen Übersetzung das Gedächtnis eines Theaterschauspielers erfordert. Reihenweise absurde Everest-Rekorde, heilige Berge, komische historische Expeditionen und geologische Absonderheiten verzeichnet der Band ebenfalls. Nett sind auch die vielen absonderlichen Bergnamen - ich wusste zum Beispiel nicht, dass es einen Gipfel namens Schalke gibt. Zwischen all die Alpin-Wissens-Happen hat der Autor persönliche Anekdoten im Tagebuch-Stil gepackt, die mir an dem Buch fast am besten gefallen: Darin schildert er Begebenheiten des Otto-Normal-Bergsteigers, in denen er trotzdem fast immer an seine Grenzen stößt. Das ist als Kontrast zu all der Messner-Huber-Buam-Berg-Superhelden-Literatur sehr erfrischend. Besonders erfrischend sind die Geschichten aber, weil sie etwas enthalten, das der oft bierernsten Bergsteiger-Litratur fast immer fehlt: Selbstironie und Humor.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan A. am 16. Dezember 2013
Format: Taschenbuch
Wenn ich abends im Bett liege, ein Buch lese und laut lache, fragt meine Frau Liest Du schon wieder das Buch über die Berge?"..... ja, schon wieder.

Einfach genial dieses kleine Büchlein. Man kann immer mal wieder darin blättern. Der Autor hat begriffen, dass Bergsteiger keine langen Romane lesen, sondern lieber Karten studieren. Oder eben kurze lustige und unterhaltsame Anekdoten lesen.

Den Pressestimmen ist nichts mehr hinzuzufügen.
DAS Geschenk für jeden Bergsteiger, wenn man nicht, weiß ob er den Gebietsführer oder anderen Bergbildband schon daheim hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thorsten Fischer am 18. November 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein sehr unterhaltsames und amüsant geschriebenes Buch, dass ich einem Freund, absoluter Alpenfachmann, zum Geburtstag geschenkt habe, der nun ganz meiner Meinung ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen