Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Über den Umgang mit Schuldnern: Der Wegweiser vom Vertragsabschluss bis zur Zwangsvollstreckung [Gebundene Ausgabe]

Peter David


Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  

Kurzbeschreibung

November 2007
Das Standardwerk in der 18. Auflage - erstmals mit CD-ROM! Alles vom Vertragsabschluss über effektive Mahnschreiben, das amtliche Mahnverfahren, die Arten der Zwangsvollstreckung bis zum Gläubigerschutz. Mit zahlreichen Mustertexten und Beispielen. Wenn Sie wirklich erfolgreich an Ihre Außenstände kommen wollen, müssen Sie alle gesetzlichen Änderungen kennen und ausschöpfen. Das Buch ist unentbehrlich für Gläubiger, Rechtsanwälte, Mahnabteilungen, Inkassounternehmen und für Schuldner. DIE HIGHLIGHTS DER 18. AUFLAGE - 20 ausgewählte Schuldnertricks und die Gegenstrategien - Die 43 wichtigsten vollstreckungsrechtlichen BGH-Entscheidungen - vom Nutzen bei Rechtsbehelfen und Rechtsmitteln gegen Entscheidungen der Amts- und Langerichte - Alle Informationen über die neuen Wege der Antragsstellung (Barcode-Verfahren, Übertragung via Internet oder Datenträgeraustausch) - Das neu bearbeitete Kapitel "Exquisite Vollstreckungen" zeigt neben den üblichen Pfändungarten weitere strategische Möglichkeiten auf, Forderungen effektiv einzuziehen - Neu ist ein Kapitel zum Thema Zwangsvollstreckung und Insolvenz - Was tun bei kriminellem Verhalten von Schuldnern? (Betrug, Vollstreckungsvereitelung, Insolvenzverschleppung, falsche eidesstattliche Versicherung etc.) - Wertvolle Informationen, wie Sie Erkenntnisse zu den wirtschaftlichen Verhältnissen des Schuldners und seinem Aufenthaltsort erlangen können - Handhabung der amtlichen Vordrucke für das gerichtliche Mahnverfahren - Zahlreiche Muster, Fallbeispiele und taktische Hinweise - Anhang: Geschäftsanweisung für Gerichtsvollzieher in aktueller Fassung, Vordrucke NEU: CD-ROM - Außenstände vermeiden: Formulierungen für Vertragsklauseln und Vereinbarungen - Verzugszinsenrechner: Zinsen schnell und einfach berechnen - Telefoninaksso im Trend: Telefonieren statt schriftlich mahnen - Mit Leitfaden, Checklisten und Telefoninkasso-Tool die Schuldner zur Zahlung bewegen - Ausredendatei: Passende Antworten auf typische Schuldnerausreden - Mahnknigge und Mahnformulare - Zwangsvollstreckung: die wichtigsten Anträge und Musterschreiben inkl. Lohnpfändungstabelle - Formulierungen für Vertragsklauseln und Vereinbarungen

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Klappentext

Das Standardwerk in der 17. Auflage: Schuldnertricks und Gläubigerstrategien

Alles vom Vertragsabschluss über die wirksame Mahnung bis zur eidesstattlichen Offenbarungsversicherung und Zwangsvollstreckung.

- Handhabung der amtlichen Vordrucke für das gerichtliche Mahnverfahren

- Darstellung der gebräuchlichen Vollstreckungsarten incl. nicht alltäglicher Zugriffsmöglichkeiten

- Neueste Rechtsprechung zu den einzelnen Pfändungsarten und der eidesstattlichen Offenbarungsversicherung

- Neue Antragsmuster für die Zwangsvollstreckung mit Rechenbeispielen

Die systematische Darstellung wird ergänzt um zahlreiche Muster, Fallbeispiele sowie Schritt-für-Schritt-Erläuterungen.

Der Autor Peter David war viele Jahre Richter am Oberlandesgericht München. Er ist Dozent bei der Deutschen Anwaltsakademie und hält bundesweit Vorträge und Seminare zu Problemen der Forderungseinziehung und Zwangsvollstreckung. Durch seine langjährige Vortragstätigkeit kennt er wie kein Zweiter die Anforderungen der Praxis.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Peter David war viele Jahre Richter am Oberlandesgericht München. Er ist Dozent bei der Deutschen Anwaltsakademie und hält bundesweit Vorträge und Seminare zu Problemen der Forderungseinziehung und Zwangsvollstreckung. Durch seine langjährige Vortragstätigkeit kennt er wie kein Zweiter die Anforderungen der Praxis.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
ARRAY(0xad0b3e88)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar