In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von ÜBERRASCHEND VERLIEBT auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

ÜBERRASCHEND VERLIEBT [Kindle Edition]

Sarah Lisa Benardini
2.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 1,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 700.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

ÜBERRASCHEND VERLIEBT

Karin ist eine Tochter aus gutem Hause und wächst wohlbehütet und beschützt in ihrer Familie auf.
Mit 17 lernt Sie Manfred kennen und wird bald darauf schwanger. Für ihre Eltern bricht von einem Moment zum anderen die Welt zusammen - sie hatten sich für ihre Tochter eine andere Zukunft gewünscht.
Manfred steht nach dem ersten Schock jedoch zu seinen Verpflichtungen und heiratet Karin.
Bald schon muß Karin erkennen, daß ihr vermeintlich glückliches Eheleben mit Kind immer wieder aus den Fugen gerät.
Sie steckt immer wieder zurück - bis es eines Tages nur mehr einen Ausweg gibt.

Als Bonus im eBook:
SCHOKO MUFFINS REZEPT und Schokocreme-Topping sowie Tipps und Tricks wie leckere Muffins ganz leicht gelingen.

An meine geschätzten Leser und Leserinnen:

Meine Kurzgeschichten und Romane verstehen sich als leichte Zwischendurch-Lektüre und Anregung für Menschen mit eigener Phantasie, welche gerne ein wenig abschalten möchten, ohne Hunderte von Seiten lesen zu müssen.

Ich habe diesen Weg bewußt gewählt, weil ich als berufstätige, moderne Frau auch in meiner Freizeit nicht stundenlang nur Bücher lesen möchte, in denen endlose Details beschrieben werden, bevor es zu einer Handlung kommt.

Lassen Sie sich also einfach inspirieren, lassen Sie auch Ihren eigenen Gedanken und Tagträumen freien Lauf ....

TIPP:
Um dieses Buch lesen zu können, brauchen Sie nicht unbedingt einen Kindle (wobei er viele Vorteile in sich vereint, z.B. auch die platzsparende Aufbewahrung von Büchern, Wörterbuch, etc.) -
Sie können es mit den kostenlosen Apps von Amazon auch mit Ihrem iPad, PC, Laptop etc. lesen.



Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 293 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 131 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00KLBRZVA
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #286.339 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
1 Sterne
0
2.2 von 5 Sternen
2.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen schnelle Lektüre 12. Juli 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe mir dieses Buch vor ein paar Tagen geholt und heute nachmittag in einem Rutsch durchgelesen.

Die Geschichte geht um Karin, die mit 17 schwanger wird, heiratet und sich nach über 30 Ehejahren, in denen ihr Mann sie immer wieder betrogen hat, scheiden lässt und ein neues Leben beginnt.
Der Schreibstil ist flüssig, wenn auch manchmal mit Rechtschreibfehlern, die aber nicht zu sehr ins Gewicht fallen. Es ist im Erzählstil verfasst, mit relativ wenigen direkten Reden, welche es auch schwer machen, sich in die Protagonistin einzufühlen, was sehr schade ist, denn die Entwicklung vom Hausmütterchen zu einer selbstbewussten Frau hätte ruhig noch etwas ausführlicher geschildert werden können. Alles in allem hat mich dieses Buch leider nicht ganz überzeugen können, eine leichte Lektüre für einen ruhigen Lesenachmittag ist es aber allemal.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen Schlechter Stil 5. September 2014
Von Frieda
Format:Kindle Edition
Der Inhalt des Buchs ist zwar in Ordnung und so, wie man ihn dem Klappentext folgend erwartet, aber der Schreibstil der Autorin ist enttäuschend. Sehr distanziert und von der Ausdrucksweise eher wie in einem Schulaufsatz. Die Story wird einfach in den Raum gestellt, es werden doppelte Interpunktion (??) und unheimlich viele pseudomotivierte Anführungsstriche benutzt, die zum Teil wenig Sinn ergeben. Auch die Verortung in der Erzählzeit passiert nicht etwa durch geschicktes Erzählen, sondern durch sowas wie "Zurück in der Gegenwart...". Überhaupt ist die Erzählweise sehr altbacken und regt damit zumindest bei mir kein Interesse an weiteren Erzählungen dieser Autorin an.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen Oberflächlich 20. Juli 2014
Von B.K.
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ein Buch ohne Tiefgang, man verpasst nichts wenn man es nicht gelesen hat. Frau Benardini wolle mit Ihrem Roman dem Leser Freiraum für eigene Phantasien geben. Um sich irgendwie inspirieren zu lassen war das Buch einfach zu seicht. Zumindest für mich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Belanglos 29. September 2014
Von LaberLili
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Der Teil der Handlung, der hier aktuell derzeit in der Kurzbeschreibung zusammengefasst wird, entspricht eigentlich eher einer Art Prolog, denn die eigentliche Geschichte setzt doch erst an, nachdem Manfred, der nun eine weitaus jüngere Frau geschwängert hat, und Karin sich nach über 30 Jahren Ehe scheiden lassen. Erst hier setzt die Handlung im "Jetzt" an, dabei ist die prologartige Vorgeschichte so zäh und lieblos vor sich hin erzählt worden als habe einen die größte Klatschbase des Dorfes in den neusten Tratsch einweihen wollen. Schriftstellerische Professionalität war für mich hier gar nicht erkennbar.

Auch insgesamt wirkte "Überraschend verliebt" auf mich eher wie die ersten Notizen, die sich ein Autor vor dem Schreiben eines neuen Werks gemacht hat, und absolut nicht wie ein voll ausgefeilter Roman.
Zu den erzählerischen Mängeln gesellen sich leider auch noch diverse grammatikalische und insbesondere sehr viele Interpunktionsfehler hinzu; der Gedanke, der mir hier bei der Lektüre am Häufigsten durch den Kopf schoss, war: "Satzzeichen sind keine Rudeltiere!" Und Auslassungspunkte sind auch keine Alternative zum Punkt am Satzende, wobei die Autorin Sätze fast durchgehend mit vier Punkten abschließt!
Zudem zeigt sich eine latente Neigung zu kurzen Sätzen und alleinstehenden Nebensätzen, aber während diese Erzählweise besonders im Thriller-Genre zuweilen wie ein raffinierter atmosphärischer Kniff wirkt, hatte ich hier lediglich das Gefühl, die Autorin könne es nicht besser.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden