Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Dezember 2010
In Anbetracht des Verkaufspreises und der sonst positiven Medienresonanz hat mich der vorliegende "Relax Guide" maßlos enttäuscht:

- Für den Großteil der Relax-Stätten ist lediglich eine Gesamtwertung ohne jeden Kommentar enthalten.
- Die Detailbeschreibungen sagen im Wesentlichen immer das selbe aus, der vermeintliche Humor ist gänzlich unwitzig. Nur wenige Kommentare erscheinen wirklich wesentlich und individuell.
- Man hat sich nicht einmal die Mühe gemacht, die Webseiten & E-Mail-Adressen zu dokumentieren. Daher auch eher als "Telefonbuch" zu gebrauchen.
- Über das ganze Buch ist störende, ganzseitige Werbung verteilt (bestimmt 30-40 Seiten); das sollte bei diesem Preis eigentlich nicht nötig sein.

Der große Vorteil des Buches ist aber die recht zahlreiche Erfassung von Erholungsmöglichkeiten in einem Band sowie die grundsätzliche Orientierungsmöglichkeit nach Region und gewünschtem Qualitäts/Preissegment. Vor allem die Bestenliste ist für "Luxus-Relaxer" natürlich ein Mehrwert. Hier ist aber die Frage, ob nicht ein Besuch der Homepage reichen würde.

Das System ist zweifellos überlegt, jedoch mindestens ebenso ausbaufähig, wie das oft "unabhängig & kritisch" über Leistungen der Relax-Stätten geschrieben wird.

Die User-Kommentare von einschlägigen Webforen geben in meiner Wahrnehmung ein wesentlich differenzierteres und vollständigeres Bild ab, als die subjektiven Erfahrungen der Tester.

Auf unterschiedliche Relax-Bedürfnisse wird ebenfalls nicht ausreichend eingegangen. Hin & Wieder erhält man einen Hinweis, ob ein Ressort für Kinder ungeeignet ist. Nützlicher wäre es wohl, zunächst von verschiedenen Bedürfnissen auszugehen und danach besonders adäquate Ziele zu empfehlen.

In Ermangelung von Alternativen wird der Relax-Guide wohl trotzdem eine gute Verbreitung finden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Januar 2011
Der RELAX Guide trennt die Hotels in empfehlenswert und weniger empfehlenswert, die guten erhalten Lilien und werden ausreichend und vor allem auf den Punkt gebracht kommentiert. Da ist kein Wort zuviel, aber alles, was man zu einem Wellnessaufenthalt wissen möchte, ist enthalten. Und: es stimmt!!! Super präzise Arbeit ...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Juni 2011
Ein guter Ratgeber für Alle, die gerne Wellness machen.
Leider zu wenig Information für manche Hotels, die noch keine Lilie haben. Habe mir mehr erwartet.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Januar 2011
Diese Buchbewertung auf Amazon ist für mich ein 'first'. Als ich jedoch gelesen habe, was Mr. oder Mrs. Tadpole über diesen Guide schreibt, der mir seit zwei Jahren hilft, die besten und für mich stimmigen Wellnesslocations auszuwählen, musste ich mich einfach melden. Ich stimme diesem Herrn oder dieser Dame, der/die sichtlich unbekannt bleiben will (vielleicht müssen Sie Ihr Hotel mal auf Vordermann bringen, damit Sie auch mehr Sternchen und Lilien bekommen), überhaupt nicht zu. Der Guide liest sich als äußerst kritischer Ratgeber, der keine Werbekunden schönredet, sondern kompetent Auskunft über das mannigfaltige Angebot von Hotels und Gesundheitszentren gibt. Ich habe selber in zahlreichen der dort beschriebenen Hotels genächtigt und kann keine einzige Unstimmigkeit vorfinden. Im Gegenteil: bei der Vielzahl an Angeboten in diesem Sektor hat mir der Guide viel Zeit an Recherche im Internet gespart und ich weiß nach vielen positiven Erfahrungen, dass ich mich auf den Guide einfach verlassen kann. Ich bin also großer Fan und kaufe bereits den 3. Guide in Folge. Das zeugt normalerweise von der guten Qualität eines Produktes. Ich kann den Relax Guide daher wärmstens empfehlen :) Beste Grüße. Ach ja, apropos: ich bin seit vielen Jahren in der Kommunikationsbranche tätig und kann über die Aussage von Mr/Mrs Tadpole nur schmunzeln. Sich heutzutage über Werbeflächen lustig zu machen, ist 'lachhaft'. Wer Qualität willl, braucht Unterstützer. Es zeigt sich, dass der Herr/die Dame zero Ahnung hat, was die Recherche, Produktion, Vertrieb, etc. eines Mediums kostet. Ich empfehle also, über ein Kurzstudium nachzudenken - es gibt zahlreiche FHs, die dementsprechende Nachhilfestunden anbieten. :)
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden