In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Ärmel hoch! auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Ärmel hoch!: Die 20 schwierigsten Führungsthemen und wie Top-Führungskräfte sie anpacken [Kindle Edition]

Gudrun Happich
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (26 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 19,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 19,99  
Gebundene Ausgabe EUR 24,95  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 14,85 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Besser als in vielen anderen Bücher dieser Art bringt Happich eine ganze Reihe wirklich kniffliger Situationen im Alltag eines Managers zur Sprache - und bietet auch in scheinbar ausweglosen Fällen nachvollziehbare Hilfestellungen an. (Financial Times Deutschland)

Die erfahrene Führungskräfteberaterin Gudrun Happich zeigt, worauf man achten muss, wie man nach oben und unten richtig agiert, souverän auftritt und dabei sich selbst treu bleibt. Viele Positiv- und Negativbeispiele etablierter Topmanager stellen den Praxisbezug her. Aufschlussreich auch für die, die (noch) nicht ganz oben sind. (Capital)

Wer die passende Kombination von inhaltlicher Tiefe und praktischer Umsetzbarkeit sucht ist hier genau richtig. Das Buch liest sich leicht und zügig. Die Autorin schreibt wohltuend anschaulich und flüssig. (managerSeminare)

Kurzbeschreibung

Eine Führungskraft hat es nicht leicht. Entweder mischt sich der CEO ein oder das Team macht, was es will. Die Wahrscheinlichkeit, zwischen den Hierarchien zermahlen zu werden, ist groß. Die Konflike auf das Minimum zu reduzieren, ist das Ziel dieses Handbuchs. Wie überstehe ich die ersten 100 Tage? Wie bilde ich ein schlagkräftiges Team? Wie gehe ich mit High und Low-Performern um? Top-Führungskräfte geben Einblick in die 20 schwierigsten Führungsthemen. Konkrete Handlungsempfehlungen bilden Best Practices ab. Einfache Tricks helfen, auf scheinbar unlösbare Anforderungen zu reagieren. Für alle, die im Führungsalltag von den Besten lernen wollen.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 875 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 210 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: B0077CZ9VY
  • Verlag: Orell Füssli Verlag; Auflage: 2 (1. Februar 2011)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B008B7REHQ
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (26 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #96.930 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Profil Gudrun Happich - natürlich . besser . führen

Executive Business Coach, Diplom-Biologin, Managementberaterin, Autorin
Wie gelingt der Aufstieg ins Top-Management? Wie führt man mit Souveränität und leistet mit Leichtigkeit? Wie geht man im politischen Machtgestrüpp der oberen Etagen seinen eigenen Weg - jenseits von Rivalitäten, Überforderung und Burnout? Welches ist überhaupt die zu den eigenen Talenten und Werten am besten passende Position? Und schließlich: Wie binden Unternehmen ihre besten Leistungsträger und setzen sie so ein, dass sie ihr Potenzial optimal nutzen können?

Executive Business Coach Gudrun Happich, Jahrgang 1965, agiert seit rund 20 Jahren als Sparrings-Partnerin für Leistungsträger an Karriereschwellen und in Krisensituationen. 1998 gründete sie das "Galileo . Institut für Human Excellence" in Köln. Die echten Top-Performer eines Unternehmens liegen Gudrun Happich am Herzen. Führungskräfte, die nach Erfolg und Erfüllung streben, gewinnen in ihren Führungskräftecoachings Klarheit über die eigenen Möglichkeiten und Perspektiven. Gudrun Happich beschleunigt ihre Entwicklung zu modernen Führungspersönlichkeiten, die natürlich . besser . führen. In über 20.000 Coaching-Stunden hat sie bislang mehr als 1.000 Leistungsträger in Unternehmen aller Branchen und Größen zu mehr Zufriedenheit, Erfolg und Klarheit geführt.

Das Leben von Gudrun Happich war früh vom Leistungsprinzip geprägt. Sie stammt aus einem Familienunternehmen und zählte in ihrer Jugend zu den besten Sprinterinnen in Deutschland. Nach Abschluss ihres Diplom-Biologie-Studiums übernahm sie von Beginn an Führungsverantwortung: Bereits mit 30 Jahren war sie in der Geschäftsleitung für rund 1.000 Mitarbeiter verantwortlich. Insgesamt war sie zwölf Jahre als Führungskraft in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen tätig. Trotz dieser steilen Karriere war sie nicht wirklich zufrieden und suchte nach einer Art des Erfolgs, der sie auch persönlich erfüllte.

Als Führungskräftecoach fand Gudrun Happich ihre Berufung. Wenig angetan von den uneffektiven Führungsstrukturen, die sie in der eigenen Praxis als Führungskraft erlebte, entwickelte die begeisterte Biologin die Idee, Prinzipien der Natur auf das Management zu übertragen. So entstand das bioSystemik®-Konzept, in das ihr gesamtes systemisches, naturwissenschaftliches und unternehmerisches Know-how Eingang gefunden hat. Die Natur dient ihr dabei als Vorbild für viele Mechanismen, die ebenso in der Wirtschaft gelten. Nachdem sie es zunächst in der eigenen Führungspraxis erfolgreich umsetzte, unterstützt sie damit heute Führungspersönlichkeiten dabei, den eigenen Weg zu finden. Ihr Ansatz ist anschaulich, lösungsorientiert und effektiv.

Gudrun Happich wurde für ihr Konzept und ihre Arbeit mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem "Coaching Award 2012", dem Gütesiegel "Top Consultant" 2012 und 2013 in der Kategorie Coach, sowie dem "Best of 2012"-Zertifikat des Industriepreises.

Ihre Kunden profitieren von ihrem Multi-Background, ihrer Erfahrung, ihrem Einfühlungsvermögen und ihrer naturwissenschaftlich geprägten Fähigkeit, komplexe Systeme schnell zu durchschauen und nachhaltige Lösungen zu entwickeln.

In ihrem Erfolgs-Ratgeber für Führungskräfte "Ärmel hoch!" präsentiert sie die 20 schwierigsten Führungsthemen und wie Top-Führungskräfte sie anpacken. "Ärmel hoch!" wurde von der Sonntagszeitung und getAbstract zu einem der vier besten deutschsprachigen Wirtschaftsbücher 2011 gekürt.

Das zweite Buch "Was wirklich zählt! Leistung, Leidenschaft und Leichtigkeit für Top-Führungskräfte" geht einen Schritt weiter. Es zeigt, wie es gelingt, beruflichen Erfolg und persönliche Erfüllung zu verwirklichen. Dieser praxisorientierte Wegweiser führt Top-Leistungsträger und Führungsnachwuchs zu ihrem idealen Platz im Berufsleben. In zahlreichen Medien wurden Fachbeiträge von und über Gudrun Happich veröffentlicht.

Mehr Infos unter www.galileo-institut.de und www.leistungstraeger-blog.de

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lehrreich - nicht nur für Führungskräfte 21. März 2011
Format:Gebundene Ausgabe
Fragen stellen ist gut. Fragen beantworten noch besser. Gudrun Happich gelingt in ihrem Buch 'Ärmel hoch!' genau dies: Sie fasst wichtige Fragen der Führung zusammen und gibt nachvollziehbare, tatsächlich praxisorientierte Antworten.

Inhalt & Konzeption

Dabei weitet sie den Blick weg von der allseits bekannten Situation 'Führung nach unten' hin zur 'Führung nach oben' (ja, auch das gibt es) und zu den essentiellen Problemen, vor denen jede Führungskraft früher oder später steht: unerfüllbare Forderungen des eigenen Chefs, schwierige Entscheidungen oder den Dauerbrenner 'Delegieren, aber richtig.'

Gudrun Happich kommt ursprünglich aus der Biologie, und das merkt man auch. Das Prinzip der Bionik durchzieht das gesamte Buch. Es ist dieser theoretische Ansatz, der Happichs Buch interessant macht: Welche Gesetze können wir uns aus der Natur abschauen und für unseren (Führungs-)Alltag nutzen? Es entstehen Bilder, die jeder sofort nachvollziehen kann und die eine komplexe Situation treffend zusammenfassen: ein jagender Gepard, ein Ameisenhaufen oder auch mal ein blutender Finger.

Stil

Der Ton des Buches ist einfach, unaufgeregt, direkt, ohne Kauderwelsch. Man merkt das Bemühen, den Ball der Komplexität flach zu halten und ein echtes Ratgeber-Buch (im positiven Sinn) zu schreiben. Und mit knapp 200 Seiten ist 'Ärmel hoch!' auch kein Wälzer-Kandidat, vor dem man schon angesichts der Dicke einknickt.

Für wen ist das Buch geeignet: a) für Führungskräfte natürlich und solche, die es in Kürze werden (wollen).
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neue Rolle - gleiches "Ich" 25. Februar 2011
Format:Gebundene Ausgabe
Vollkommen überraschend hat man mir vor einiger Zeit eine Beförderung angeboten, von der ich dachte, ein Kollege bekommt sie. Und ich bemerkte schnell: Als Aufsteiger in die höhere Führungsetage hat man es nicht leicht. Irgendwie hat man immer das Gefühl, etwas falsch zu machen und Regeln zu verletzen, die nirgendwo geschrieben stehen. Man stellt dir die neuen Kollegen vor, weist dir einen Platz am Konferenztisch zu und erklärt dir die neue Bürotechnik ' aber keiner sagt dir, wie die Hierarchie funktioniert, wie man sich einfügen und trotzdem profilieren kann, und wie man mit bestehenden Seilschaften umgeht. Irgendwie ist es schwer, nicht nur dabei zu stehen, sondern dazuzugehören. Alle sind freundlich und förmlich zugleich, und Fettnäpfchen scheinen das Parkett zu pflastern. Zwischen Führungs-Networking, Karriereplanung und Konkurrenz Entscheidungen zu treffen, ist eine Kunst. Gudrun Happichs Buch hat mir jetzt geholfen, mich zugleich einzuordnen und dennoch zu profilieren. Es ist mir ein kompetenter Ratgeber. Sie erklärt sogar, was ich tun muss, wenn mein oberster Chef mir ins Lenkrad greift, oder Dinge verlangt, die unrealistisch sind und die ich meiner Mannschaft nicht verkaufen kann. Das Buch ist mir ganz schnell unentbehrlich geworden ' so wie eine Art Fibel. Es hat mir gezeigt, wie ich in der neuen Rolle ich selbst bleiben kann. Ich kann es nur empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Schon wieder ein Management-Buch? Muss das sein? Karriereberater gibt es doch schon so viele! So dachte ich zunächst. Als ich mir das Buchdebüt von Gudrun Happich, ihres Zeichens Biologin und Führungskräftecoach, dann aber näher ansah, dachte ich: "Nein, hier schreibt zweifellos eine erfahrene Beraterin aus der Praxis."

Keine platten Allgemeinplätze, sondern hilfreiche Einsichten in die Problemstellungen von Führungskräften anhand von Praxisbeispielen. Dadurch wird der Inhalt anschaulich und gewinnt deutlich an Gewicht. Ein besonderes Augenmerk verdient die Unterscheidung in mittleres und Topmanagement. Sehr überzeugend stellt die Autorin dar, wie wesentlich der Aufstieg ins Topmanagement noch einmal die Rolle der Führungskraft verändert. Das Buch ist aber eben kein einfacher Ratgeber, sondern eine Anleitung zu besseren Wahrnehmung, zur Reflexion der eigenen Rolle und der Erarbeitung von Zielen.

Dabei immer das umgebende System Unternehmen im Blick. Sympathisch, die vielen Analogien zur Biologie. Es ist von Metamorphose die Rede, von parasitären Beziehungen, vom Survival of the Smartest. Dazu gut lesbar geschrieben. Fazit: ein wertvolles Buch nicht nur für alle, die sich in eine neue Führungsrolle einfinden wollen, sondern auch für diejenigen, die ihren Führungsstil verbessern möchten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zutiefst nützlich 17. Februar 2011
Von dokussen
Format:Gebundene Ausgabe
Vor dem Lesen dieses Buches war ich Karriere-Ratgebern gegenüber eher skeptisch.. Die Tipps und Tricks, die solche Bücher in der Regel bieten, waren mir immer zu simpel und schablonenhaft.
Dieses Buch ist anders. 'Erfolgsrezepte' sind eingebettet in detaillierte Beobachtungen aus der beruflichen Praxis, Entscheidungsträger aller Ebenen kommen ungeschminkt zu Wort. Sie erzählen von Mobbing und Networking-Fallen, von Totpunkten der Karriere und von ihrem Frust über entscheidungsschwache Chefs. Stellenweise liest sich Ärmel hoch! wie ein unterhaltsamer Schlüsselloch-Roman aus der Welt der Manager, doch ohne pauschale Moral. Denn es sind immer die individuellen Stärken und Bedürfnisse, auf die Gudrun Happichs Lösungen abzielen. Neben Fallstudien und Analysen findet man im Buch auch Übungen aus ihrer Arbeit als Coach, die mir zu verblüffenden Einblicken in die eigenen Werte und USPs verholfen haben.

Interessant sind auch die Parallelen aus der Natur. Als Diplom-Biologin hat Happich stets Analogien aus der Tier- und Pflanzenwelt parat. Sie fügen sich nach und nach zu einer klugen Umdeutung des (sozial-)darwinistischen Klischees vom Survival of the Fittest: Nicht der Stärkste überlebt in freier Natur bzw. im Büro-Dschungel, sondern derjenige, der seine individuellen Stärken am klügsten und effektivsten einzusetzen versteht.

Am besten hat mir das Kapitel 'Topmanagement - Traum oder Alptraum?' gefallen: Es handelt von Menschen, die es geschafft haben, also beruflich ganz oben stehen und am Ende erkennen, dass diese Priorität für ihr Leben die falsche war. Es spricht für Gudrun Happichs offenen, weiten und sensiblen Blick, dass sie in ihrem Karriere-Ratgeber auch solche Stimmen zu Wort kommen lässt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen 20 wertvolle Tipps
Wenn es um das Thema Führen geht, ist eines wohl klar: Wir stecken mitten drin in einem massiven Umbruchprozess am Arbeitsmarkt. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Anne M. Schüller veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Das Buch war für mich hilfreich...
... um herauszufinden, dass ich kein Interesse an "Karrierejobs" habe. Die "Fallen" beim Thema "Führung" sind anschaulich geschildert, die Sprache... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von anoba veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Praxisnah und verständlich geschrieben
Ich war beim Lesen überrascht, weil es mir im nachhinein Einiges erklärte, was mir in der Berufspraxis widerfahren ist. Ein toller Ratgeber. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Klara veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Inhaltlich alles richtig und nicht viel Neues für den...
Die Autorin beschreibt 20 schwierige Führungsthemen, welche ich als Führungskraft in einem Konzern so auch bestätigen kann. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Hermann Niessler veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Verpasste Chance
Es ist selten, dass ich mir ein Buch spontan nur aufgrund des Titels kaufe, Happich's "Ärmel hoch! Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Xantphibius Greene veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Kompetent!
Eine Autorin, die weiß wovon sie spricht. Der Inhalt gibt mehr, also andere Bücher zu ähnlichen Themen, weil er hinter den Vorhang des Bühnenauftritts von... Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Herzdame veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Erfolgsstrategien von Top-Führungskräften nutzen
Gudrun Happich zeigt Führungskräften und Leistungsträgern auf dem Weg an die Spitze, wie man die 20 schwierigsten Führungsthemen erfolgreich anpackt. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Birgitt Morrien veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Managementratgeber aus der Praxis mit sofort umsetzbaren...
Das Buch "Ärmel Hoch" ist ein guter Praxisratgeber für alle erfahren Führungskräfte aber auch für Neueinsteiger, die gerade die Karriereleiter betreten. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Jürgen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Das beste Managementbuch, das ich bis dato gelesen habe
Wenn Sie in einer Führungsposition sind oder eine solche anpeilen, dann kann ich Ihnen dieses Werk nur wärmstens ans Herz legen. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Personalberater veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Aha-Erlebnisse
Der Untertitel ist ja schon vielversprechend: "Die 20 schwierigsten Führungsthemen und wie Top-Führungskräfte sie anpacken". Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. November 2012 von Alfred Freudenthaler
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden