EUR 16,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Ägyptisch kochen: Gerichte und ihre Geschichte Gebundene Ausgabe – 31. Mai 2011


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,90
EUR 16,90 EUR 12,90
64 neu ab EUR 16,90 3 gebraucht ab EUR 12,90

Wird oft zusammen gekauft

Ägyptisch kochen: Gerichte und ihre Geschichte + Mein Leben in Ägypten: Den Wandel im Herzen
Preis für beide: EUR 34,50

Einer der beiden Artikel ist schneller versandfertig.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
  • Verlag: Verlag Die Werkstatt GmbH; Auflage: 1. (31. Mai 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3895337927
  • ISBN-13: 978-3895337925
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 14,4 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 63.027 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ghostwriter am 26. Juni 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Das Negative zuerst: Leider sind in diesem Buch - wie in allen Kochbüchern diese Reihe - nur sehr wenige Bilder enthalten. Das ist für Leute, die für jedes Gericht ein Foto brauchen, ein Nachteil.
Für diejenigen aber, die Kochbücher wie Krimis lesen können, ist dieses Buch in der Reihe "Gerichte und ihre Geschichte" genau das Richtige. Damit komme ich zu den Pluspunkten des Buches.
Unter den Dutzenden orientalischen Kochbüchern auf dem Markt, ist dieses endlich DAS richtige Buch für Ägyptenfans. Wer zum Einen Ägypten-Feeling in die eigene Küche zaubern will, liegt damit genau richtig. Zum Anderen erfährt er jede Menge Wissenswertes rund um das Thema Essen und Trinken im Land selbst, so dass sich das Buch gleich auch als kultureller Reiseführer eignet. Die Autorin ist beste Landeskennerin und erzählt kulinarische Details zu fast allen Regionen Ägyptens, ob es nun um Gerichte "Eskanderani", also ursprünglich aus Alexandria stammend oder um nubischen Kaffee in Aswan geht, ob es um gebratene Wachteln am Mittelmeer oder um Hawauschi in Luxor geht. Wer nach der Lektüre nach Ägypten reist, ist quasi schon ein Profi in Sachen "ägyptische Esskultur". Die üblichen libanesischen, syrischen oder türkischen Rezepte, die man in den meisten "arabischen" oder "orientalischen" Samplern findet, sucht man vergebens; es ist also tatsächlich einmal "nur" ägyptisch.(Apropos: Würde jemand ein "europäisches" Kochbuch kaufen, wenn er italienische Küche möchte?...)
Mit über 200 Rezepten ist "nur" ägyptisch dafür recht umfangreich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jimmy am 17. September 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe mit meinem Mann fast 11 Jahre in Ägypten gelebt und auch die dortige Küche sehr genossen. Jetzt leben wir in Deutschland und haben Sehnsucht nach Kairo. Als ich dieses Kochbuch entdeckt habe, musste ich es natürlich sofort haben. Der geschichtliche Einstieg ist zwar relativ kurz (eine Leistung: Wie bringt man über 3000 Jahre Geschichte auf wenige Seiten!), aber bei den landestypischen Traditionen und regionalen Eigenheiten kommt der Ägyptenfan schon voll auf seine Kosten. Vieles davon ist "Insiderwissen" und man erfährt es normalerweise erst, wenn man mit Land und Leuten besser bekannt ist. Die Rezepte sind allesamt authentisch, vielleicht nimmt man in Ägypten noch mehr Knoblauch, das wäre aber schon alles, was man da anmerken könnte. alle Rezepte hab ich noch nicht probiert, zum Beispiel gibt es hier in Deutschland keine Kolokasien zu kaufen... und einiges kann ich auch ohne Kochbuch kochen, aber das was bisher auf den Tisch kam, schmeckte vorzüglich und wurde in unserem ägyptischen Freundeskreis mit Begeisterung gegessen. Natürlich wird in Ägypten weder mit Fett noch mit Zucker gespart, insofern sind manche Rezepte sicher europäischen Essgewohnheiten angepasst, was in diesem Fall aber bestimmt nicht zum Schaden der köchin und ihrer Gäste ist. Fehlende Fotos stören mich jetzt weniger. Ich habe die üblichen Dekorationen aus Ägypten ja im Kopf. Außerdem sind die fotografierten Speisen immer so perfekt und selber bekommt man sie doch eher selten so professionell hin...
Alles in allem: ein absolut brauchbares Kochbuch mit authentischen Rezepten für den Ägyptenurlaub zu Hause.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von touche-à-tout TOP 1000 REZENSENT am 19. September 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Inhalt:

- Vorwort
- Historisches
- Kulturelles und Kulinarisches
- Aussprache
- Maße und Abkürzungen
- Rezepte
- Rezeptregister
- Stichwortregister
- Küchen-Arabisch

In diesem Kochbuch finden wir nicht nur vielzählige Rezepte der ägyptischen Küche, sondern auch sehr viele nützliche Hintergrundinformationen.

Wissenswertes über Land und Kultur, Feste, Feiertage, Zutaten, Gewürze, usw.

Zu den Rezepten kann ich mit Sicherheit eins sagen: "TOLL"! Typische ägyptische Gerichte.

Abwechslungsreich, vielzählig, einfach bis raffiniert und auch mal etwas aufwändiger in der Zubereitung.

Sie sind leicht verständlich geschrieben, beinhalten eine genaue Zutatenliste und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.

- Getränke
- Vorspeisen
- Suppen
- Saucen & Dips
- Rohkst & Gemüsesalate
- Eiergerichte
- Gemüsegerichte
- Reisgerichte
- Fleischgerichte
- Geflügelgerichte
- Fischgerichte
- Süßspeisen & Gebäck

Keine Fotos bei den Rezepten. Dem einen mögen sie fehlen, mir nicht. Ich suche einfach im Internet nach den Gerichten und lasse mir dort dann die Bilder anzeigen. Das ist Inspiration genug :-)

Es gibt ein alphabetisch sortiertes Rezeptregister, sowie ein Stichwortregister.

Ganz toll finde ich das "Küchen-Arabisch". Lesen bildet!

Hier sind einzelne Zutaten und Begriffe auf ägyptisch-arabisch übersetzt.

Fazit:

Ich bin von diesem tollen Buch begeistert!

Vielzählige klasse Rezepte & hilfreiche Tipps & Infos rund um Ägypten.

Macht Lust auf einen Urlaub dort!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen